Ein gutes Gefühl

Gesundes Gemüse, ökologisch angebaut und zu einem vernünftigen Preis frisch vom Feld – ungefähr so war die anfängliche  Motivation, bei der Solawi mitzumachen. Hinzugekommen ist das gute Gefühl umweltschonend zu konsumieren, anständig mit dem Landwirt und allen Beteiligten umzugehen, im Team gemeinsam mit den anderen Solawistas etwas zu organisieren. Und sich vernünftiger und abwechslungsreicher, d.h. mit viel mehr Gemüse und vielen neuen Rezepten, zu ernähren!