Pflanzen-Ernten-Pflegen (PEP) Mitmachnachmittag 02.06. 15-17 Uhr

Unser Solawi Acker ist inzwischen schön grün geworden. Aber nicht alles was da so wächst und gedeiht sind unsere Gemüsepflanzen. Auch die Beikräuter (auch als Unkraut bekannt) fühlen sich wohl auf dem Feld. Damit unsere Kulturen so richtig wachsen und sich entfalten können, ist es wichtig sie möglichst frei von Beikräuter zu halten. Das heißt, dass wir uns zurzeit im PEP-Treff hauptsächlich mit dem zweiten P im P-E-P beschäftigen, nämlich Pflegen. Oder mit anderen Worten, es wird viel gejätet. Letzte Woche waren die teilweise winzigen Rote Beete Pflänzchen dran und die Woche davor die Möhren. Es ist ja ganz interessant, denn man lernt jedes Wachstumsstadium der Pflanzen kennen. Und nebenbei kann man sich wunderbar unterhalten, wenn man das möchte. Denn das Jäten hat durchaus was Meditatives an sich, man kann dabei schön abschalten und den Alltag hinter sich lassen. Gestresst? Dann nichts wie hin zum Acker 😊

Schauen wir mal was für Aufgaben uns am kommenden Donnerstag, den 02.06. erwarten. Wie immer im Frühsommer sind wir von 15-17 Uhr auf dem Acker.

Bis Donnerstag!

Herzliche Grüße

Sandra

Romy, Marisa und Lisa jäten mit Fingerspitzengefühl die mini Rote Beete Pflanzen
Abholstelle Friedberg – Dorheim und Solawi – Acker

auf dem Naturland Hof von Holger Pabst

Adresse
Dorheimer Bergwerk 1
61169 Friedberg-Dorheim

Karte des Ackers und der Abholstelle :

(CC  BY-SA Openstreetmap Foundation )

Abholzeit:
Freitags von 15:00 bis 19:00 Uhr
Samstags von 9:00 bis 12:00 Uhr

Abholstelle Bad Nauheim

(nur nach vorheriger Anmeldung !)
bei Ivo – Hotel K7

Adresse:
Stresemann Str. 1-3
61231 Bad Nauheim

Abholstelle Friedberg – Kernstadt

(nur nach vorheriger Anmeldung !)
bei Alexia und Christoph im Hof des Architekturbüro Anders!

Adresse:
Große Klostergasse 10
61169 Friedberg

Abholzeit:
Freitags von 15:00 – 18:00 Uhr

Über diese Website

Hier findet ihr Informationen rund um die Solidarische Landwirtschaft und unseren Verein.