Ernte am 12./13. Juni

Christoper avisiert für Freitag und Samstag:

Entweder 1 Spitzkohl oder 1 Blumenkohl
Dicke Bohnen
Zucchini
Fenchel
Salat
Schnittlauch

Die Bohnenpaten werden wieder zum Einsatz gebeten, ich werde Freitag da sein.

Zusätzliche Erntehelfer sind am Freitag von 8:00 bis 10:00 gern gesehen!

Herzliche Grüße
Wolfram

Erste Ernte nach Vereinsgründung: am 28. und 29. Juni 2019

Zunächst Mal die Erläuterung von Vera zur Salatschwemme: Die Jungpflanzen wurden im 2 Wochenabstand gepflanzt- aber sie sind trotzdem gleichzeitig reif!

Hier zeigt sich einmal, was Solawi auch bedeutet – es klingt so einfach, die Ernte teilen! 🙂 Also fragt schon mal Eure Nachbarn, Freunde, Kollegen … Jeder holt bitte seinen gesamten Anteil ab:

3-4 Salate !

Außerdem : Bundzwiebeln, Markerbsen, dicke Bohnen und

Brokkoli, Spitzkohl, Kohlrabi sind erntereif – allerdings nicht unbedingt 90 Stück von jeder Sorte; deshalb – sagt Vera – haben wir wahrscheinlich die Wahl zwischen diesen drei Gemüsesorten!

Also eine würdige erste „Vereinsernte“!

Herzliche Grüße

Wolfram

Ernte am 21./22.6.19

Nachtrag von Dieter: Der Pappelhof bietet Kirschen günstig an, es wird 1kg Kirschen pro Anteil geben!

Vera informiert :

Es gibt Salat,
Bundzwiebeln,
ein Bund Kräuter (Perersilie, Dill oder Schnittlauch stehen zur Auswahl solange der Vorrat reicht),
Fenchel,
der erste Brokkolie,
und die ersten Zuckererbsen!

An die Erbsen-/Bohnen-paten (und gerne auch für alle, die Lust haben sich anzuschließen): Die Zuckererbsenernte startet Freitag um 9:30 Uhr!

Und noch ein Hinweis von mir: Der Salat hat letztes Mal nicht gereicht – obwohl korrekt abgezählt und bereitgestellt. Es musste nachgeerntet werden.

Also Solawistas – bitte Konzentration beim Abholen: genau abzählen oder abwiegen!

Herzliche Grüße

Wolfram

Ernte am 14. und 15.Juni

Vera kündigt für dieses Wochenende an:

Salat, Fenchel, Frühlingszwiebeln, Petersilie

Außerdem können sich die Paten schon mal warm machen: nächste Woche ist wahrscheinlich Erbsenernte ! 🙂 Vera meldet sich dazu aber nochmal per Email.

Herzliche Grüße

Wolfram

Ernte am 7. und 8. Juni

Die Ankündigung des Gärtnerteams für diese Woche:

2 Salate

Frühlingszwiebeln

Petersilie

Radieschen (mindestens für die, die letztes Mal keine mehr bekommen haben. Vielleicht auch für alle – je nachdem)

Im Feld steht noch etwas restlicher Spinat, wer möchte kann selber ernten.

Herzliche Grüße, Wolfram

24./25. Mai – Erste Ernte der neuen Saison

Das Gärtnerteam hat entschieden: die erste Ernte wird nächste Woche am 24. Mai zur Abholung bereitgestellt.

Wir dürfen Salat, Frühlingszwiebeln und Spinat erwarten.

Zusätzlich – quasi für Liebhaber – wird der letzte Jahrgangs-Sellerie 2018 bereitstehen. Nach langer Reife in den handwerklich meisterlich angefertigten Holz-Drahtkisten und gelagert in den kühlen Gewölbekellern des Biolandhofes Pabst , haben die Knollen nun das feine Aroma und die besondere Konsistenz, die kenntnisreiche Sellerie-Sommeliers zu lyrischen Lobpreisungen animiert. Also eine Gelegenheit!

Für unsere neuen Mitglieder wird ein Assistenzteam (im spöttischen Insider-Sprech auch „alte Hasen Team“ genannt) bereit stehen, dass auf W-Fragen rund um Ware, Waage, Wiegen erklärende Worte wählt:

Freitag 24. Mai
15:00-17:00 Sandra
17:00-19:00 Ludger

Samstag 25. Mai
10:00-12:00 Wolfram
12:00-14:00 Ute

Herzliche Grüße
Wolfram

Letzte Ernte der Saison!

Das Lager ist leer – dieses Wochenende wird zum letzten Mal Gemüse bereit gestellt:

Kartoffeln, Lauch, Zwiebeln, Rosenkohl, Weißkohl und Knoblauch

Zusätzlich noch ein Hinweis von Holger:

Hallo liebe Solawi Mitglieder,

am Freitag besteht die Möglichkeit frische Bio-Suppenhühner zu kaufen.

Der Preis liegt bei 9,00 €/Kg.

Liebe Grüße Holger

Wenn in der nächsten Saison die erste Ernte bereit steht, melde ich mich per email und natürlich hier an dieser Stelle.

Bis dahin endlich mal wieder McDonalds … 🙂 naja, ich hoffe, Ihr werdet Euch anders über die erntefreie Zeit retten. Herzliche Grüße Wolfram