Ernte am 4./5. Oktober

Chris kündigt folgende Ernte an:

Lauch, Kürbis, Tomaten, Kartoffeln, Paprika, Zuckerhut, Mais, einen Chinakohl oder einen Brokkoli.

Herzliche Grüße

Wolfram

PS Hier noch mal zur Erinnerung und zur Info die Einladung von Chris:

Liebe Mitglieder,

langsam aber sicher werden die letzten Sommerkulturen auf dem Feld abgeerntet und bereits die ersten Lagergemüse wie Möhren, Kürbisse und Rote Bete wurden ausgegeben. Um diese möglichst frisch zu halten, versuchen wir die komplette Einfuhr der Kulturen in den Lagerkeller möglichst weit hinauszuzögern und die optimalen „Lagerbedingungen“ auf dem Feld zu nutzen.
Allerdings freuen sich nun auch immer mehr hungrige Feldbewohner über die „Reste“ auf dem Acker, was uns nun dazu drängt doch mit den ersten Großernteaktionen zu beginnen.

Deshalb lade ich Euch am Donnerstag den 3.10. ab 14:00 Uhr zur gemeinsamen Kürbisernte ein. Dieser Donnerstag ist ein Feiertag(!), eine kurze Erinnerung dazu wird es am Mittwoch geben.

Da die große Menge an Kürbissen unsere Lagerkapazitäten sprengen würde, hat diese Ernteaktion eine besondere Gemüseausgabe zur Folge.
Am darauffolgenden Freitag und Samstag (4/5.10.) werden wir, zusätzlich zur normalen Ausgabe, die gesamte Kürbisernte auf die Anteile aufteilen. D.h. Jedes Mitglied bekommt alle seine Kürbisse auf einmal! Bedenkt bitte dafür Transportmöglichkeiten für zusätzlich etwa 5-10 Kürbisse einzurichten!
Die Kürbisse könnt ihr dann zuhause komfortabel 2 bis 6 Monate lagern. Optimalerweise bei etwa 10-15 Grad Celsius in einem trockenen gut durchlüfteten Raum. (Abweichungen davon sind auch kein Problem, minusgrade sollten allerdings vermieden werden)

Bis dahin,
Allen ein schönes Herbstwochenende
Liebe Grüße
Chris

Schreibe einen Kommentar