Hallo Liebes PEP-Team,

letzte Woche haben wir uns mit dem Ernten von Grünkohl vertraut gemacht. Diesen Donnerstag, 14.10. ist der Schwarzkohl (auch Palmkohl genannt) dran. Der wird im Prinzip genauso geerntet wie der Grünkohl. Es wird übrigens vermutet, dass der Schwarzkohl eine Urform des Grünkohls ist, und dass er bereits von den Römern kultiviert wurde. Schwarzkohl wird seit jeher in der Toskana angebaut, dort heißt er Cavolo nero. Wie auch immer, ich finde es klasse, dass der Schwarzkohl auch bei uns auf dem Acker wächst! 

Lauch ernten steht auch auf dem Plan für Donnerstag. Wer bei der Lauchernte vor zwei Wochen nicht dabei sein konnte, kann das jetzt nachholen 😉 Wie immer am Donnerstag, sind wir von 15-17 Uhr auf dem Acker. 

Schuhe und Hosen sind letzten Donnerstag von dem feuchten Grünkohl etwas nass geworden. Ich glaube, es wird so langsam Zeit, Regenhose und Gummistiefel auszupacken. Und sollte es von oben auch noch feucht sein, dann auf jeden Fall auch an die Regenjacke denken…

Bis Donnerstag!

Herzliche Grüße

Sandra

Abholstelle Friedberg – Dorheim und Solawi – Acker

auf dem Naturland Hof von Holger Pabst

Adresse
Dorheimer Bergwerk 1
61169 Friedberg-Dorheim

Karte des Ackers und der Abholstelle :

(CC  BY-SA Openstreetmap Foundation )

Abholzeit:
Freitags von 15:00 bis 19:00 Uhr
Samstags von 9:00 bis 12:00 Uhr

Abholstelle Bad Nauheim

(nur nach vorheriger Anmeldung !)
bei Ivo – Hotel K7

Adresse:
Stresemann Str. 1-3
61231 Bad Nauheim

Abholstelle Friedberg – Kernstadt

(nur nach vorheriger Anmeldung !)
bei Alexia und Christoph im Hof des Architekturbüro Anders!

Adresse:
Große Klostergasse 10
61169 Friedberg

Abholzeit:
Freitags von 15:00 – 18:00 Uhr

Über diese Website

Hier findet ihr Informationen rund um die Solidarische Landwirtschaft und unseren Verein.