Autor: Wolfram Merkel

Datum Gemüse 4./5. Feb Grünkohl, 2kg Möhren, 1 Rettich, 5 Zwiebeln, 1 Knoblauch, 1 Sellerie 18./19. Feb Rosenkohl, 2kg Möhren, 2 Lauch, 5 Zwiebeln, 1 Knoblauch 4./5. Mrz 1 Weisskohl, 2kg Möhren, 2 Lauch, 5 Zwiebeln, Spinat, Rosenkohl 18./19. Mrz Rest Rosenkohl, 2kg Möhren, 2 Lauch, 5 Zwiebeln, 1 Sellerie 1./2. Apr Rest Grünkohl, Spinat, […]
Ich möchte Euch auf eine Vortragsveranstaltung am kommenden Freitag, 28.Januar um 18 Uhr hinweisen: Thema „Landwirtschaft + Naturschutz“.Im Mittelpunkt steht das Projekt „Fairpachten“. Weitere Infos in der Pressemitteilung im Anhang und hier:www.NABU-Wetterau.de<http://www.NABU-Wetterau.de> Anmeldung hier: https://t1p.de/e38rm Ich würde mich freuen, wenn Ihr noch etwas Werbung dafür machen könntet. Viele Grüße Frank Uwe______________________________________________ NABU Umweltwerkstatt Wetterau e.V.Wirtsgasse 1, […]
Zeitungsleser
Die Solawi Guter Grund hat noch freie Anteile verfügbar. Wie auch im Artikel zu lesen, werden die Anteile anders als bei uns im Bieterverfahren – also quasi in einer Auktion – vergeben. Gebote werden abgegeben, eingesammelt, summiert und dann wird geschaut, ob der geplante Budgetbetrag erreicht wurde. Falls nicht, gibt es eine neue Bieterrunde und […]
Sandra hat folgende Ernte geplant: Rosenkohl, Möhren, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch, Rote Bete, Pastinake „Ich bin etwas skeptisch, was den Lauch angeht. Vorgesehen sind 2 Stangen pro Anteil. Es steht wohl noch etwas Lauch in unserem Kühlcontainer, aber mit Sicherheit keine 200 Stangen. Ich weiß nicht, ob wir am Donnerstag neben Rosenkohl es auch noch schaffen […]
ein frohes neues Jahr wünsche ich euch! Ich hoffe ihr seid alle gut reingekommen und startbereit für unseren ersten Ernteeinsatz in 2022 😊 Am kommenden Donnerstag, 06.01. von 14-16 Uhr treffen wir uns wieder auf dem Acker, und zwar zum Rosenkohl ernten. Nach dem vielen Regen in der vergangenen Woche wird der Ackerboden sicherlich recht weich sein und […]
Es gibt folgendes Gemüse: MöhrenZwiebelnKnoblauchRote Bete *PastinakeWirsing * Ich fand den Namen immer merkwürdig und habe mal ge-google-t: danach kommt Bete von Beta (lat. Rübe) … https://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Bete
meine PEP-Mail kommt mal ein bisschen früher als sonst damit ihr euch rechtzeitig auf die Terminveränderung einstellen könnt.  Nächsten Donnerstag, den 16.12. fällt der Mitmachnachmittag aus.  Dafür treffen wir uns am Dienstag, den 21.12., 14-16 Uhr.  Wir werden Lauch ernten, für die Ausgabe am 22./23. 12.  Das wird dann auch der letzte PEP-Treff in diesem Jahr […]
der donnerstags Mitmachnachmittag steht unter dem Motto Pflanzen-Ernten-Pflegen. Man fragt sich vielleicht was ein PEP Team im Winter überhaupt auf dem Acker macht, denn in den Wintermonaten fallen pflanzen und pflegen weg. Und ernten im Winter?? Ja, man glaubt nicht, was so alles im Winter geerntet wird.  Auf unserem Solawi Feld sind es Grünkohl, Rosenkohl […]
Folgendes Gemüse steht bereit: Schwarzer RettichLauchRadicchioZwiebelnMöhrenKnoblauchGrünkohl
diese Woche können wir uns wieder auf Rosenkohl freuen. Lecker! Aber bevor wir ihn genießen können, muss er ja geerntet werden… und das wollen wir am kommenden Donnerstag, 02.12., tun! Denkt an wasserfeste Kleidung, denn wie wir wissen, kann das Ernten von Rosenkohl eine ziemliche feuchte Angelegenheit sein. Und laut Wettervorhersage, könnten wir evtl auch von oben […]
Abholstelle Friedberg – Dorheim und Solawi – Acker

auf dem Naturland Hof von Holger Pabst

Adresse
Dorheimer Bergwerk 1
61169 Friedberg-Dorheim

Karte des Ackers und der Abholstelle :

(CC  BY-SA Openstreetmap Foundation )

Abholzeit:
Freitags von 15:00 bis 19:00 Uhr
Samstags von 9:00 bis 12:00 Uhr

Abholstelle Bad Nauheim

(nur nach vorheriger Anmeldung !)
bei Ivo – Hotel K7

Adresse:
Stresemann Str. 1-3
61231 Bad Nauheim

Abholstelle Friedberg – Kernstadt

(nur nach vorheriger Anmeldung !)
bei Alexia und Christoph im Hof des Architekturbüro Anders!

Adresse:
Große Klostergasse 10
61169 Friedberg

Abholzeit:
Freitags von 15:00 – 18:00 Uhr

Über diese Website

Hier findet ihr Informationen rund um die Solidarische Landwirtschaft und unseren Verein.