Hallo liebes PEP-Team,

Achtung: stürmisches Wetter „… müssen deshalb das Pepp Treffen für diese Woche leider absagen. Liebe Grüße und bis nächstes Mal , Chris“ –

Romy schreibt: Am kommenden Donnerstag, 07.04.2022 treffen wir uns wieder von 15 -17 Uhr zum Pflanzen, Ernten und Pflegen auf dem SOLAWI-Acker.

Voraussichtlich werden Spitzkohl, Brokkoli und Pak Choi gepflanzt. 

Wir hoffen, daß das Wetter mitspielt.

Als wir letzte Woche auf dem Acker waren, hatte sich das Wetter im Vergleich zu den warmen Tagen davor wieder verschlechtert.

Es war geradezu winterlich auf dem Acker, für den folgenden Tag war ja sogar Schnee angekündigt worden.

Die Gruppe war mit 5 Erwachsenen und zwei kleinen Kindern plus den beiden Gärtnern Chris und Thomas auch etwas kleiner als donnerstags zuvor.

Aber wir trotzten der Kälte und dem leichten Nieselregen. 

Zunächst ernteten wir den Spinat ab. 

Danach widmeten wir uns dem Lauch. Der Boden war dermaßen hart, daß die Erde zunächst mit einer Grabegabel aufgelockert werden mußte. Dabei gingen doch glatt zwei Grabegabeln zu Bruch. Bei der Arbeit wurde Einem schnell wieder warm. Wer keine Lust auf die körperlich anstrengende Arbeit hatte, der half beim Putzen des Lauchs.

Aufgrund der kalten Temperaturen fiel die Teerunde dieses Mal sehr kurz aus.

Bis dahin, herzliche Grüße, Romy