Windenergie-Interessierte aufgemerkt!

Volkmar schickt uns eine Einladung zum – wie es scheint – perfekt organisierten Sontagsspaziergang; mehr Service kann man wirklich nicht erwarten 🙂 Bis dann und herzliche Grüße
Wolfram

Am 7. November 2021 findet um 14 Uhr eine Begehung des Windparks „Siegfriedeiche“ in Grävenwiesbach statt. Ein kinderwagentauglicher, etwa 2,5 km langer Rundgang wird zu drei der sechs Windräder des Windparks führen. Am Fuß der Windräder gibt es Informationen zu Technik, Flächenbedarf, Naturschutz etc. und Fragen der Teilnehmenden werden beantwortet.

Besonders erfreulich ist, dass Bürgermeister Roland Seel (CDU) aus Grävenwiesbach über die Entstehung des Windparks und seinen Nutzen für die Kommune berichten wird. 

Da das Waldgebiet dem Winterstein ähnelt, kann man einen guten Eindruck gewinnen, wie ein zukünftiger Windpark auf dem Winterstein aussehen könnte. Die max. zweistündige Begehung ist für Laien, Fachleute und Kommunalpolitiker:innen gleichermaßen interessant.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln und melden Sie sich deshalb möglichst auch kurz unter querstellen-friedberg@t-online.de an. Danke.

Eine Einladung mit Lagekarte befindet sich im Anhang. Informationen gibt es u.a. auch bei https://www.querstellen-friedberg.de/category/buendnis-windpark-winterstein/.

Der Startpunkt ist der Parkplatz Herrenwald an der L3055 zwischen Grävenwiesbach und Waldsolms. Der Parkplatzist auf GoogleMaps leicht zu finden. Hier außerdem der PlusCode CF57+9HC Grävenwiesbach und die Koordinaten 50.40844145434228, 8.46387759911503.

Diese Mail darf gerne mit Anhang an Interessierte weitergeleitet werden.

Mit freundlichen Grüßen

für das Bündnis Windpark Winterstein

Hans-Dieter Wagner
Diethardt Stamm
Werner Neumann
Betina Quägber-Zehe
Volkmar Heitmann
Klaus Kissel

Schreibe einen Kommentar