Massierter Grünkohlsalat!

Sandra hat nicht nur Grünkohl geerntet und dabei ein paar tolle Bilder gemacht, sondern auch noch ein Rezept mitgeliefert – sie schreibt dazu:

Letzte Woche haben wir über die verschiedenen Zubereitungsmethoden von Grünkohl unterhalten. Hier mal ein Rezept für einen Grünkohl Salat. Ich finde ihn ausgesprochen lecker!

Massierter Grünkohl Salat

900g Grünkohl
45g frisch geriebener Parmesankäse
70ml Olivenöl (nativ extra)
60ml Zitronensaft
3 große Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EßL Sojasoße
1 Sardellenfilet, klein geschnitten
½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
¼ TL Salz (nach Geschmack)

Grünkohl gut waschen. Entstielen und in kleine Stücke zupfen, und in eine große Schüssel geben. Parmesan, Öl, Zitronensaft, Knoblauch, Sojasoße, Sardelle, Pfeffer und Salz über den Grünkohl geben. Grünkohl sanft kneten und massieren, bis er weich ist und ungefähr um die Hälfte reduziert ist. Abschmecken und falls erforderlich, mit Parmesan, Zitronensaft, Sojasoße/Salz und Pfeffer nachwürzen.

Und zum Schluß ein paar schöne Bilder vom PEP Team bei den notwendigen Vorarbeiten zum Salat 🙂

25 Kisten Grünkohl!

Hallo liebes PEP-Team,

so langsam zieht der Herbst ein, die Tage sind schon merklich kürzer geworden und die Blätter auf einigen Bäumen werden bunter, zumindest bei mir in der Straße. Herbstzeit ist auch Kürbiszeit und Vera hat zur Kürbisernte am Sonntag aufgerufen (siehe unten), pünktlich zum Erntedankfest. Passender könnte es nicht sein, finde ich. Ich freue mich auf die schönen Kürbisse und auf ein gemütliches Beisammensein, nach getaner Arbeit versteht sich 😉

Aber jetzt zum PEP-Treff! Ab diese Woche werden wir schon in Richtung Winter schauen, denn das Ernten der Wintergemüse fängt jetzt an und wird uns bis zum Frühjahr begleiten. Am kommenden Donnerstag, den 30.09., 15-17Uhr, wird uns Vera eine Einführung in die Lauchernte geben. Wenn nach der Ernte noch Zeit übrig bleibt, können wir auch noch Spinat jäten. 

Letzten Donnerstag hatten wir Besuch von einem Mitglied der Solawi Guter Grund in Wölfersheim.  Den Austausch mit anderen Solawisten finde ich nicht nur schön und interessant, aber auch wichtig. Über den Besuch von Jutta haben wir uns gefreut. 

Laut Wettervorhersage können wir uns für den kommenden Donnerstag wieder auf schönes, frühherbstliches Wetter freuen. Ich bin jedenfalls optimistisch…

Bis dann! 

Herzliche Grüße

Sandra

Das Sommerfest ist abgesagt

Hallo liebe SoLawi-Mitglieder,
 
viele Angebote im Rahmen der Biowoche sind mittlerweile abgesagt worden (so z.B. auch die Ackerführungen unserer Schwester-SoLawi in Wallernhausen).
Der Wetteraukreis möchte in der momentanen Situation eher nicht zu Veranstaltungen aufrufen und nach Rücksprache mit der zuständigen Bearbeiterin haben wir uns dazu entschlossen, das Sommerfest abzusagen. Mit zu dieser Entscheidung beigetragen hat auch, dass bisher nur wenige Anmeldungen aus dem Kreis unserer Mitglieder vorlagen.
Wir finden das sehr schade, auch weil wir ja schon eine Menge Arbeit investiert haben, aber die Vorbereitungen sind gut dokumentiert und Planungen, ToDo-Listen, Ansprechpartner usw. sind archiviert, so dass im nächsten Jahr bei den ersten Sonnenstrahlen ein neuer Anlauf genommen werden kann, z.B. ein kleines Frühlingsfest um die Fruchtbarkeitsgötter auf unserem Acker positiv zu stimmen. Das wäre doch auch nicht schlecht, oder?
 
Herzliche Grüße
Das Orgateam
Romy, Sandra, Ute, Wolfram

Hessische BioTage

Die Ökomodellregionen Hessen laden ein:

Herzlich willkommen zu den ersten Hessischen BioTagen! Erleben Sie vom 10. – 19. September ökologischen Landbau aus nächster Nähe und lernen Sie die Menschen dahinter kennen. Schauen Sie Landwirt*innen über die Schulter und verfolgen Sie, wo unsere Lebensmittel eigentlich herkommen. Bio, frisch, saisonal, aus Ihrer Region. Zahlreiche Veranstaltungen laden zum Mitmachen ein: von der Verkostung über die Hofführung bis zum Kinderprogramm. Schauen Sie gleich unter Ihrer Region nach. Bestimmt ist auch für Sie was dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier klicken für den Flyer!

Ernte am Fr 27/Sa 28.08.

Vera plant folgende Gemüseausgabe

Paprika
Salat
Rote Beete
Mangold
Mais
Basilikum
Bohnen
Bohnenkraut
Zwiebeln
Knoblauch
Chili für Bad Nauheim und FB Kernstadt

Letzte Woche gab es keine Info. Ich bekam sie zwar, war in Gedanken aber noch im Urlaub. Hier nur zu Doku-Zwecken:

Zuchini, Bohnen, Paprika, Möhren, Chinakohl, Lauch, Schwarzkohl, Schnittlauch, Bohnenkraut, Knoblauch, Zwiebeln

Herzliche Grüße

Wolfram

Hallo Liebes PEP-Team!

Diesen Donnerstag, den 15.07. treffen wir uns ausnahmsweise mal von 16:30-18:30, denn um 19:00 findet unser Plenum auf dem Acker statt. So haben wir ein bisschen Puffer zwischen PEP Ende und Plenum Anfang. 

Buschbohnen stehen im Fokus und wir werden wieder ernten, und auch jäten, denn die Beikräuter haben sich in den Buschbohnenbeeten ziemlich ausgebreitet…

Bis Donnerstag- hoffen wir auf trockenes Wetter! 

Herzliche Grüße

Sandra 

PS Die Tafel ist eine super Sache, oder? So wissen wir immer was zu tun ist

Hallo liebes PEP-Team,

wegen eines Lieferengpasses hat sich die Lieferung der Paprikapflänzchen auf diese Woche verschoben. Wer sich auf die Pflanzaktion gefreut hatte und enttäuscht war, dass sie nicht stattfinden konnte, sollte diesen Donnerstag, den 27.05. (morgen schon!) zum Acker kommen! Hoffentlich sind die Pflanzen dann auch vor Ort. Und wenn nicht, na ja, zu tun gibt es immer was! 

Der Mai hat sich offensichtlich noch nicht ausgeregnet, also Regenjacke nicht vergessen 😉

Bis morgen!

Herzliche Grüße

Sandra